Suche
  • Wir sorgen für die Nachhaltigkeit Ihrer Projekte
  • Ihr Partner für Nachhaltiges Bauen
Suche Menü

Mandat „Technische Entwicklung 2000-Watt-Areal“

2000-Watt-Areale

brain4sustain erhält vom Bundesamt für Energie (BFE) den Zuschlag für das Mandat „Technische Entwicklung 2000-Watt-Areal“. Die Zusammenarbeit erstreckt sich über den Zeitraum 2021 bis 2023. Mit dem Mandat wird brain4sustain die 2000-Watt-Gesellschaft vorantreiben und weiterentwickeln. Das Label „2000-Watt Areal“ ist eines der vier Labels aus der Gebäudelabelfamilie des BFE. Mit 37 zertifizierten Arealen ist es das bedeutendste Areal-Label der Schweiz.

Hunziker Areal, Zürich

2000-Watt-Areal in Betrieb: Hunziker Areal, Zürich

Herausforderungen für die kommenden Jahre

In den kommenden Jahren warten zahlreiche Herausforderungen und technische Neuerungen auf das Label. Die Grundlagen für die Ökobilanzierung von Gebäuden wurde vor kurzem überarbeitet und hinsichtlich der Bilanzierungsgrenze angepasst. Aufgrund der revidierten politischen Klimazielen steht eine Anpassung des gesamten 2000-Watt-Konzepts auf Nullemissionen bis spätestens 2050 im Raum. Änderungen am Grundlagenwerk ziehen mittelfristig Anpassungen der Instrumente und Hilfsmittel für die 2000-Watt-Areale nach sich.

Mehrwert am Markt

Ziel ist es die Methodik verstärkt auf die Bedürfnisse der Arealträgerschaften auszurichten. Viele grosse und mittlere Unternehmungen verfügen unterdessen über eine Nachhaltigkeitsstrategie mit der Zielsetzung Netto-Null für die Treibhausgasemissionen. Diese Unternehmen sind auf eine objektive und glaubwürdige Berichterstattung und Optimierung Ihres Immobilien-Portfolios angewiesen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.